Baustoffe für die Fassade

Die Außenwände eines Hauses unterliegen den unterschiedlichsten Einflüssen. Sie müssen den Schutz gegen Witterungseinflüsse und Lärmbelästigungen gewährleisten und erfüllen die statische Funktion als tragendes Bauteil. Darüber hinaus müssen sie mit der Feuchte fertig werden, die im Gebäude entsteht.

Bei Altbauten lassen sich durch Vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) die Dämmwerte deutlich verbessern. Zugleich können vorhandene Wärmebrücken deutlich reduziert werden. Das zahlt sich für Sie aus – in barer Münze! Sprechen Sie dazu bitte unseren Fachberater zum Thema "Fassade" an.

Verblender und Klinker schützen Werte und halten ein Leben lang

Wer baut, will sein Haus möglichst lange nutzen. Die Wahl der richtigen Baustoffe ist darum von besonderer Bedeutung. Dies gilt vor allem für die Fassade, denn sie ist neben dem Dach am stärksten der Witterung ausgesetzt.

Tiefe Töne für die Dämmung

Knauf erweitert den Gestaltungsspielraum an der Fassade: Mit der neuen Fassadenfarbe Knauf Fassadol TSR können mit einer Knauf WARM-WAND gedämmte Gebäude jetzt auch in dunklen Farbtönen sicher gestrichen werden.

Wand und Fassade mit Putz von SAKRET

Erst mit dem richtigen Putz wird die Wand komplett. An der Fassade geht es um Wetterschutz und gutes Aussehen, innen um schöne Gestaltung oder die richtige Basis für Tapeten oder Fliesen. Der Aufbau ist daher auch unterschiedlich: Außen wird immer mit mindestens zwei Schichten gearbeitet, dem Oberputz und dem Unterputz. Im Innenbereich wird nur ein Unterputz ausgeführt. Ganz gleich, ob innen oder außen, ob bei der Eigenleistung am Bau oder bei kleinen und größeren Reparaturen: mit dem Putzssortiment von SAKRET geht die Arbeit leicht von der Hand, und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Mehr Putz. Mehr Schutz.

Mineralische WARM-WAND Systeme von Knauf

Mit einer gedämmten Fassade kann der Wärmeverlust am gesamten Gebäude um rund 30 Prozent reduziert werden. Mit einem mineralisch-dickschichtigen Putz beschichtete Knauf WARM-WAND Systeme bieten neben der Energieeinsparung langfristigen Schutz vor Verschmutzung und Beschädigung und ermöglichen eine kreative Fassadengestaltung.

Knauf WARM-WAND – Wärmedämmen mit Mehrwert

WARM-WAND heißt das Fassadendämm-Programm von Knauf, für die perfekte Kombination von Energieeffizienz und attraktiver Fassadengestaltung – im Neubau und in der Modernisierung. Die WARM-WAND-Systeme sind perfekt aufeinander abgestimmt – vom wärmebrückenfreien Sockelanschluss bis hin zum edlen Oberputz.

Schöner Schutz für die Fassade

Mit Riemchen und Verblendern machen Sie Ihr Haus zu einem richtigen Schmuckstück! Wählen Sie bei uns den Ziegel nach Ihrem Geschmack.

Fassaden im Sandstein-Design

Knauf setzt neue Maßstäbe bei Wärmedämm-Verbundsystemen

Fassadenbekleidungen von Gebäuden sind nie nur rein funktional, sondern dienen immer auch der Repräsentation. Knauf Sandstein-Design verleiht wärmegedämmten Fassaden ein völlig neues Erscheinungsbild und eine ganz besondere Wertigkeit.
 

Mit Ziegel bauen – besser leben.

Poroton-Ziegel Wienerberger

Was bedeutet es, ein Haus zu bauen?
Welches Gebäude auch immer Sie bauen, vom Niedrigenergiehaus bis zum Plusenergiehaus: Poroton-Ziegel von Wienerberger sind ein sicherer Grundstein für Ihr Traumhaus.

Ziegel. Der ästhetische Naturbaustoff.

Ziegelsystem Wienerberger

Ziegel gehören zu den vielseitigsten und modernsten Baustoffen der Gegenwart. Sie sind variabel und ästhetisch. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind nahezu unbegrenzt.