Schiebetüren von PRÜM

Schiebetüren von PRÜM

Das Portfolio reicht von attraktiven längs- und querfurnierten Oberflächen bis  hin zu modernen Ganzglastüren mit klaren Linien und Formen. Damit bietet sich die passende Lösung für jedes Wohnambiente. 

Mit seinen raffinierten Schiebetürbeschlägen in hochwertigem Aluminium und Edelstahl setzt der Türenhersteller PRÜM besondere optische Highlights. Ihr besonderer Clou: Sie sind mit einem Einzugsdämpfer versehen, sodass sich die Schiebetüren leicht und vor allem leise öffnen und schließen lassen. Die Lauftechnik ist verdeckt und filigran ins Laufprofil integriert.

Einladende Wohlfühlatmosphäre
Beim PRÜM-Schiebetüren Sortiment können sie auf  verschiedene Materialien wie Ganzglas, Echtholzfurnier bis zum strapazierfähigen CPL zurückgreifen. Sie sind ein- und zweiflügelig erhältlich und können sowohl sturz- als auch geschosshoch eingebaut werden. Gerade in kleinen Räumen oder engen Fluren, wo eine herkömmliche öffnende Tür viel Platz benötigt, spielen sie ihre Vorteile aus. Je nach Ausführung lassen sie sich entlang der Wand nach rechts oder links verschieben oder gar ganz in der Wand versenken.

Außergewöhnliche Effekte erhalten sie mit einer Ganzglas-Ausführung. Durch das Material Glas haben sie für verwinkelte, kleine oder dunkle Räume einen weiteren Vorteil: Die transparente Oberfläche schafft eine freundliche, offene Atmosphäre und dient neben den Fenstern als zusätzliche Lichtquelle.

Raffinierte Lichtblicke für große Räume
Während eine Tür normalerweise einen Raum abschließt, erhält eine Glastür den Charakter der Offenheit aufrecht. Als Raumteiler kann eine Glasschiebetür daher einen sehr großen Raum strukturieren – beispielsweise als Abtrennung zwischen Wohn- und Essbereich –, ohne dabei die offene Gestaltung des Zimmers zu stören. Attraktiv für breite Wandöffnungen ist dabei die Kombination eines Schiebetürsystem mit Windfangelement.