BladeRunner - Jeder Schnitt ein Treffer

Der BladeRunner revolutioniert das Schneiden von Gipsplatten vor Ort. Er ist ergonomisch geformt und sehr einfach zu bedienen. Mit diesem innovativen und leistungsstarken Werkzeug schneiden Sie Gipsplatten schnell und sicher. Dadurch können Sie bis zu 50% Zeit sparen und Sie vermeiden das Unfallrisiko.

Mit dem BladeRunner lassen sich problemlos und sehr einfach Bögen, Winkel, Ausklinkungen und weitere Formen aus Rigips-Platten bis 12,5 mm Stärke schneiden.

Top-Qualität mit Umweltvorteil: leistungsfähige, wasserbasierte Lacke schaffen den Spagat

Ausstellungsraum Aqua Schichtlack

Wasserbasierte, umweltgerechte Lacke von Remmers sind leistungsfähig und leicht zu verarbeiten. Das Unternehmen bietet eigens für den Handwerker ein Wasserlacksortiment.

Hitzeschutz passend zum Wohnraum wählen

Rollladen, Markise oder elektrochrome Verglasung? Welcher Hitzeschutz im Dachgeschoss der richtige ist, hängt auch von der Raumnutzung ab.

Bei der Auswahl des optimalen Hitzeschutzes im Dachgeschoss ist es wichtig, die Nutzung der einzelnen Räume zu berücksichtigen. So lässt sich optimal von produktspezifischen Vorteilen profitieren – diese umfassen neben effektivem Schutz vor Sommerhitze auch vollständige Verdunkelung, zusätzlichen Lärmschutz und höhere Wohnqualität.

Wenn Luft zu Wasser wird

Beschlagene Fenster sind ein typisches Phänomen der Herbst- und Wintermonate. Wenn feuchtwarme Raumluft auf die kalte Scheibe trifft, kühlt sie sich am Fenster ab und ein Teil der darin enthaltenen Feuchtigkeit kondensiert auf der Scheibe. Betroffen sind vor allem Dachfenster, die der aufsteigenden Luft eine größere Angriffsfläche bieten als senkrechte Fassadenfenster. Dagegen helfen kann bewussteres Lüften und Heizen.

Regenschutz fürs Mauerwerk -
Fassadencreme gibt feuchten Mauern keine Chance

Bei kühlen Temperaturen und Regenschauern muss sich der Mensch schützen, um sich keine Erkältung einzufangen. Wir sind nicht allein. Auch die schönsten Hausfassaden sind im Herbst und Winter der Feuchtigkeit und Kälte ausgesetzt. Weisen sie keinen entsprechenden Schutz auf, geht es ihnen gleichfalls an die Substanz. Die Folge eines durchlässigen Mauerwerks ist neben einer sinkenden Wärmedämmwirkung auch die Verwitterung des Baustoffs.

Rigips Die Harte - Neue Hartgipsplatte

Ob übermütige Ausgelassenheit von Kindern oder hartes Anprallen von eilig bewegten Klinikbetten – die neue „Rigips Die Harte“ besteht alltägliche Wandhärtetests mühelos. Bestnoten erzielt die robuste Hartgipsplatte auch in Sachen Schall- und Brandschutz: Mit erreichbaren Schalldämmwerten von bis zu 67 dB liegt „Die Harte“ deutlich hörbar über dem marktüblichen Standard. Darüber hinaus kann die neue Platte in Brandschutzkonstruk-tionen bis zu F 180-A eingesetzt werden.